Warnungen bei Raumkollisionen und Abwesenheiten

Im Alltag kann es auch in KaPlan immer mal dazu kommen, dass man nicht genau hinsieht und einen Termin in einen bereits belegten Raum legen will oder auch einen Mitarbeiter einplant, der eigentlich Urlaub hat.
Doch keine Angst, KaPlan passt auf!
Sobald Sie diesen Termin versuchen zu speichern, werden Sie direkt darauf hingewiesen, dass der Mitarbeiter abwesend ist oder, dass es eine Raumkollision gibt.

Sie können diese Warnung ignorieren, wenn Sie diesen Termin aus einem bewussten Grund als Raumdoppelung oder mit einem abwesenden Mitarbeiter angelegt haben. Aber auch danach wird der Termin in der Hauptansicht rot markiert und Sie sehen rechts unter dem Reiter „Aktuell“ Terminhinweise für den entsprechenden Zeitraum.

Sollten Sie bei sich diese rote Markierungen nicht sehen wollen, können Sie unter Datei → persönliche Einstellungen den Haken bei „Prüfungen in der Hauptansicht“ entfernen. Damit ändern Sie dann natürlich nur Ihre persönliche Präferenz, alle anderen Programmnutzer sehen weiterhin die Warnungen.