Eine gute Software ist nur dann gut, wenn sie auch voll ausgereizt wird! Da hilft auch kein Handbuch, denn jedes Büro arbeitet individuell.

Daher bieten wir Ihnen im Rahmen des Standardpakets eine Einführungs- sowie eine Erweiterungsschulung an, entweder direkt bei Ihnen vor Ort oder in den Räumen des Bistums.

Einführungsschulung

Diese erste Schulung legt die Grundlagen für die weitere Arbeit mit KaPlan. Gemeinsam mit Ihnen wird die Stammdatenstruktur angelegt, sodass die Software individuell Ihren Ansprüchen genügen kann.

Schulungsort

Bei Ihnen direkt vor Ort oder in Räumen des Bistums.

Technische Voraussetzungen

Mindestens eine Arbeitsmöglichkeit je 2 Teilnehmer (Laptops oder PCs).

LAN oder WLAN (Passwort bereithalten).

Beamer oder Bildschirm

Teilnehmer

Alle die zukünftig täglich mit der Vollversion von KaPlan arbeiten sollen.

Dauer

8 Stunden (inkl. Mittagspause).

Nachdem in der Einführungsschulung die Grundlagen für das Arbeiten mit KaPlan gelegt wurden, werden Ihnen in der zweiten Schulung die umfangreichen Funktionen der Software näher gebracht.

Erweiterungsschulung

Schulungsort

Bei Ihnen direkt vor Ort oder in Räumen des Bistums.

Technische Voraussetzungen

Mindestens eine Arbeitsmöglichkeit je 2 Teilnehmer (Laptops oder PCs).

LAN oder WLAN (Passwort bereithalten).

Beamer oder Bildschirm

Smartphone oder Tablet für KaPlan Web Interessierte mit Zugang zu den eigenen Emails.

Teilnehmer

Alle die zukünftig täglich mit der Vollversion von KaPlan arbeiten sollen.

Für die letzte Stunde: Alle die an KaPlan Web interessiert sind.

Dauer

8 Stunden (inkl. Mittagspause).

Terminierung

In der Einführungsschulung.