Zentrale Themenschulungen

Sie sind neu bei einer Pfarrei, die schon mit KaPlan arbeitet oder Sie haben Interesse sich als „alter Hase“ in KaPlan fortzubilden? Dann melden Sie sich für unsere KaPlan-Themenschulungen im KSI in Siegburg an.

In diesen Kleingruppen-Schulungen mit 6 – 10 Teilnehmern können wir dabei auch auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Fragestellungen eingehen.

(Foto von der Schulung am 27.02.2020)

„KaPlan-Alleskönner“-Schulung

Die „Alleskönner“-Schulung ist vor allem für „alte Hasen“ bzw. Fortgeschrittene, die bereits seit längerem in einem Pfarrbüro mit KaPlan arbeiten. Die Schulungen bestehen aus einem guten Mix aus Grundlagen und weiteren Themen wie Termin- und Dienstplanung, Raumbelegung, Intentionen, (Corona-) Veranstaltungsorganisation und KaPlan Web – alles kurz und kompakt!

Die nächsten Termine

02.07.2021

20.09.2021

05.11.2021

17.12.2021

Zielgruppe

Fortgeschrittene

Für Anwender aus allen Bistümern!

„KaPlan-Nachrücker“-Schulung

Die „Nachrücker“-Schulung richtet sich an alle, die in den letzten 6 Monaten angefangen haben in einem Pfarrbüro zu arbeiten und noch nie an einer KaPlan Schulung teilgenommen haben.

Die nächsten Termine

19.08.2021

07.10.2021

30.11.2021

27.01.2022

Zielgruppe

Anfänger

Für Anwender aus allen Bistümern!

Schulungsort

Unsere Schulungen finden im KSI auf dem Michaelsberg in Siegburg statt. Das Katholisch-Soziale Institut der Erzdiözese Köln ist ein Fort- und Weiterbildungszentrum mit dem Schwerpunkt ‚Arbeitnehmerbildung‘.
Seit Mai 2017 ist es im  modernisierten Gebäude der ehemaligen Benedektinerabtei auf dem Michelsberg in Siegburg beheimatet. Die modernen Tagungsräume, sowie die sehr gute Erreichbarkeit über den nahegelegenen ICE Bahnhof Bonn/Siegburg (Fußweg von 10 – 15 Minuten) macht es für uns zu einem exzellenten Schulungort. Weitere Informationen zum KSI finden Sie hier.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Größere Karte anzeigen